Archive for the ‘Antisemitismus’ Category

Der tiefe Graben in Hebron

Oktober 20, 2014

IMG_9189

Wie nähert man sich einer Stadt wie Hebron? Nicht räumlich, sondern emotional und inhaltlich? Grundvoraussetzung dafür: Man muss empfänglich für alles sein und darf auf gar keinen Fall seine Scheuklappen im Gepäck haben. Man muss sein Hirn benutzen, sich seine eigene Meinung bilden. Aufmerksam beobachten, zuhören und sich die Wahrheit Stück für Stück zusammenbasteln. Wie ein Mosaik. Denn Hebron ist kompliziert. Hebron versucht zu täuschen und zu belügen. Hebron ist Frontstadt. Hebron liegt in Israel. Genauer gesagt in der Westbank. Oder in Judäa und Samaria, wie die jüdischen Bewohner ihre Region dort selbst nennen. Im vergangenen Jahr habe ich der Stadt Hebron erstmals einen Besuch abgestattet. Damals noch im Rahmen einer geführten Tour. Jetzt, Anfang Oktober 2014, war ich erneut dort. Ganz alleine und ungeführt machte ich mich am frühen Morgen vom Jerusalemer Busbahnhof auf den Weg in eine Großstadt, die polarisiert und der Innbegriff eines Konfliktes ist, der auch und vor allem in Hebron Tag für Tag mit innigem Hass ausgefochten wird.

(more…)

Judenhass feiert gruselige Renaissance

Juli 22, 2014

IMG_8511

Morgens auf dem Weg zur Arbeit höre ich ganz gern mal WDR 5. Keine Werbung, eine unaufgeregte Präsentation des Programms und meist recht fundierte Reportagen. Im Grunde genau das Richtige, um morgens nicht direkt schlechte Laune zu bekommen. Regelmäßig hat der Sender eine Presseschau im Programm. Dort wird die Berichterstattung der großen deutschen Zeitungen zu bestimmten Themen zusammengefasst und vorgetragen. Jetzt war also mal wieder Israel an der Reihe. Um genau zu sein: Die Leitartikel rund um die antisemitischen Ausfälle in deutschen Großstädten in den vergangenen Wochen. Auffällig dabei ist der Umstand, dass manche Zeitungen den Terminus „Antizionismus“ noch immer derart gegen einen Antisemitismusvorwurf verteidigen, dass sie selbst nicht mehr bemerken, wie sehr sie den Weg der objektiven Berichterstattung verlassen haben. Man könnte fast den Verdacht bekommen, dass sie sich ertappt fühlen.

(more…)


israeltipps.wordpress.com/

Tipps für alle Reisenden, die Israel entdecken möchten

Aron Sperber

meinen Lehrern Raymond Aron und Manès Sperber gewidmet

etwasanderekritik

Liberal! Was sonst!

abseits vom mainstream - heplev

Nahost, Europa, Deutschland und die Welt...

Leben in Jerusalem

Leben und Alltag in Jerusalem & Israel

Letters from Rungholt

Lila erzählt von ihrem Leben im äußersten Norden Israels.

Blick auf die Welt - von Beer Sheva aus

was so eine Perspektive ausmacht...

Regenbogen I

Israel und die Nationen-aktuell

Die Meshuggestan Protokolle

Berichte aus der medialen Irrenanstalt - Der Blog über Israel, Nahost und die eigenwillige Sichtweise deutscher Medien diesbezüglich.

himmel und erde

leben und glauben mit allen möglichen facetten

Lizas Welt

Ansichten zu Politik & Fußball

Numeri 24:9

Wer dich segnet, sei gesegnet. ---------Wer dich verflucht, sei verflucht.

Spirit of Entebbe

It was a daring raid. Even by Israeli standards.

Hinter den Türen der Stadt

Geschichten mitten aus dem Leben; über Momente die uns prägen, Freude, Schmerz und Schicksale denen wir täglich begegnen

Tapfer im Nirgendwo

Gerd Buurmann

Boxvogel

News rund um den salafistischen Vogel

Der Zeilentitan

Erstaunliches rund um Israel - Unglaubliches aus Solingen